You are currently viewing Kennst du deine Energieräuber? Erkenne 5 Ursachen für den Verlust deiner Lebensenergie!

Kennst du deine Energieräuber? Erkenne 5 Ursachen für den Verlust deiner Lebensenergie!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Blog

Ursache 1: Stress

Der Stress gehört zu den größten Energieräubern. Wenn er über einen langen Zeitraum anhält, führt er zu einem dauerhaften Energiemangel im Körper. Ein dauerhafter Energiemangel kann zu Anspannung, Unwohlsein bis hin zu ernsthaften Erkrankungen führen. Es können emotionale wie auch körperliche Beschwerden auftreten.

Fühlst du dich verspannt, erschöpft, ausgebrannt, energielos und ständig gestresst? Hast du Schmerzen?

 

Ursache 2: Glaubenssätze

Kennst du deine Glaubenssätze? Kennst du die innere Stimme, die ständig mit dir redet? Oftmals sind wir uns unserer Glaubenssätze nicht bewusst. Viele dieser Glaubenssätze werden durch die Erziehung in der Kindheit geprägt. Im Erwachsenenalter laufen sie dann als Programm im Unterbewusstsein ab und ziehen dir permanent deine Energie.

Hier einige Beispiele: “das kann ich nicht”, “das schaffe ich nicht”, “das darf ich nicht”, “ich bin nicht gut genug”,  “was werden die anderen denken”…

Welche Glaubenssätze erkennst du bei dir?

Ursache 3: Gewohnheiten

Vielleicht kennst du die Aussage: „das habe ich schon immer so gemacht, das kann doch nicht falsch sein.“.  So schön sich Gewohnheiten auch anfühlen, aber sie können wahre Energieräuber sein. Halten sie dich doch auch manchmal davon ab, etwas zu tun, was dich weiterbringt und dich beflügelt oder was dir gut tut. Zum Beispiel tut dir die Tafel Schokolade jeden Abend möglicherweise nicht gut, aber der Spaziergang in der Natur schon…

Welche Gewohnheiten erkennst du bei dir?

Ursache 4: Widerstände

Wie fühlst du dich, wenn du eine Abneigung gegenüber einer Situation oder Person hast? Vielleicht fragst du dich auch, warum du immer wieder mit denselben Situationen oder Personen in Resonanz gehst. Wenn du gegen etwas Widerstand hast, wirst du immer Energie verlieren.

Wo spürst du diesen Widerstand in deinem Körper?

Ursache 5: Ängste

Ängste können sehr subtil als auch vielfältig sein. Sie zeigen sich oftmals nicht offensichtlich als Angstgefühl, sondern nicht selten verpackt verpackt als Sorgen um etwas oder versteckt hinter Prägungen und Wertevorstellungen. Diese sind meistens in der Kindheit angelegt und im Unterbewusstsein gespeichert, wie auf einer Festplatte. Hier einige Beispiele: Angst vor Veränderung, vor Verlust, vor Krankheit…

 Kennst du deine Ängste? Wovor hast du Angst?

Dem Verlust deiner Lebenskraft geht immer ein Energiemangel in deinem Körpersystem voraus.

Energetische Blockaden, wie z. B. Glaubenssätze und Widerstände…, oder eingeschlossene Emotionen, wie z. B. Ängste und Schuldgefühle…, können die Ursache für deinen Energiemangel sein.

Werden diese Blockaden aufgelöst, steht dir die frei gewordene Energie wieder als Lebenskraft zur Verfügung!

 

Du kennst jetzt die 5 möglichen Ursachen für den Verlust deiner Lebensenergie.

Du hast Fragen und möchtest mehr darüber wissen? Dann nutze gern die Möglichkeit eines kostenfreien Erstgesprächs mit mir. Ich freue mich auf dich!